Tarifbewegung für die Metall- und Elektroindustrie Thüringens

Betriebsräte am "Erfurter Kreuz" stellen sich hinter die Tarifforderung ihrer IG Metall

  • 26.09.2022
  • Aktuelles

Am Freitag, den 23. September 2022 haben sich die Betriebsräte der IG Metall im Industriegebiet "Erfurter Kreuz" bei der Hörmann KG Ichtershausen getroffen. Neben den aktuellen betrieblichen Herausforderungen in ihren Unternehmen haben die Betriebsrätinnen und Betriebsräte sich über die aktuelle Lage mit Blick auf die wirtschaftliche Lage ausgetauscht. Dabei wurden auch best- practise-Beispiele für einzelne Problemlösungen besprochen.

Die IG Metall Betriebsräte am Erfurter Kreuz stehen zusammen für eine deutliche Entgeltsteigerung in der Metall- und Elektroindustrie Thüringens.

Über die aktuellen Fragen der Mitbestimmung hinaus wurde auch die unmittelbar bevorstehende Tarifbewegung für die Metall- und Elektroindustrie Thüringens thematisiert. Dabei haben sich die Betriebsrätinnen und Betriebsräte mit der Tarifforderung ihrer IG Metall solidarische erklärt und symbolisch mit einem gemeinsamen Bild im Rahmen der Aktion „Gesicht zeigen für 8 Prozent“ die Tarifforderung bekräftigt.