Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Bosch bleibt in Arnstadt

Ministerpräsident Ramelow fordert von Bosch eine Zukunft in der Region

  • 18.11.2021
  • Aktuelles, Politik

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow ist zum Aktionstag der IG Metall am Freitag, den 19. November durch seine Bundesratspräsidentschaft verhindert. In dieser Videobotschaft solidarisiert er sich mit den Boschlerinnen und Boschlern in Arnstadt und ihrem Kampf um die Arbeitsplätze.

mehr...

19. November Aktionstag gegen die Standortschließung von Bosch in Arnstadt

BOSCH BLEIBT!

  • 09.11.2021
  • Aktuelles, Politik, Tarif

Die Auswirkungen der Transformation werden immer konkreter und verschärfen sich für uns als Beschäftigte und unsere Arbeitsbedingungen. Der Arbeitgeber verschärft zusätzlich den wirtschaftlichen Druck auf die Bereiche und Standorte. Am 19. November um 5 vor 12 werden wir mit einer Kundgebung vor dem Bosch-Werk in Arnstadt zeigen, dass wir eine andere Transformation wollen und unsere Arbeitsplätze nicht widerstandlos platt machen lassen.

mehr...

Aktionstag am 29. Oktober um “5 vor 12” in Eisenach

Wir machen Druck - Deutschland muss Industrieland bleiben!

  • 14.10.2021
  • Aktuelles, Politik

Eine nachhaltige Industriepolitik erfordert einen aktiven Staat, einen Staat, der sich seiner Verantwortung bewusst ist und den Umbauprozess nicht den sogenannten freien Marktkräften überlässt. Wir erwarten, dass die neue Bundesregierung diesen Prozess tatkräftig unterstützt und mit finanziellen Mitteln flankiert. Denn der industrielle Sektor ist eine der wichtigsten Säulen unseres Sozialstaates.

mehr...

Bosch in Arnstadt muss leben!

SOLIDARITÄT mit den Boschlern in Arnstadt

  • 06.10.2021
  • Aktuelles, Politik, Tarif

Am 08. Juli hat der Arbeitgeber unseren Kolleginnen und Kollegen der Robert-Bosch-Elektronik Thüringen in einer Belegschaftsversammlung überraschend erklärt, das Werk zum Jahresende zu schließen. Dies geschah, ohne vorher mit dem Betriebsrat zu beraten. Ein klarer Verstoß gegen das Betriebsverfassungsgesetz und den Standortsicherungstarifvertrag der IG Metall!

mehr...

Robert Bosch Elektronik Thüringen

Auch der Bosch-Konzern muss sich an Verträge und Gesetze halten

  • 06.08.2021
  • Aktuelles, Politik, Tarif

Am 08. Juli wurde unseren Kolleginnen und Kollegen bei der Robert Bosch Elektronik Thüringen in Arnstadt in der kurzfrsitig einberufenen Belegschaftsversammlung durch den Geschäftsführer erklärt, dass der Arbeitgeber das Werk zum Jahresende schließen will. Wer nicht bereit ist, 300 Kilometer weiter südlich ein Arbeitsangebot anzunehmen, der soll rausgeschmissen werden. Das ist ein klarer Bruch mit dem Tarifvertrag und ein Verstoß gegen das Betriebsverfassungsgesetz. Wir haben den Bosch-Vorstand über die Missstände informiert und erwarten eine schnelle Antwort.

mehr...

Tiefe Trauer um die Opfer.

Hochwasserkatastrophe: Gewerkschaften helfen

  • 20.07.2021
  • Aktuelles, Service

Der DGB-Bundesvorstand hat eine Spendenaktion zugunsten der Geschädigten der Hochwasserkatastrophe im Südwesten und Westen Deutschlands ins Leben gerufen. Daran beteiligen sich der DGB mit 100.000 Euro und die Mitgliedsgewerkschaften mit mind. 150.000 Euro. Zudem werden die Mitglieder der DGB-Gewerkschaften zu Spenden aufgerufen.

mehr...

Tarifbewegung

Tarifkommission Garant Türen und Zargen, Thörey: Aufnahme von Verhandlungen zum Flächentarifvertrag

  • 12.07.2021
  • Aktuelles, Tarif

Am 12. Juli 2021 hat die Tarifkommission Garant die notwendigen Schritte zum Anschluss an den Flächentarifvertrag beraten und beschlossen. Zuvor wurden bereits am 22. Juni in der Tarifkommission für die Holz– und Kunststoff-Industrie Thüringens die Forderungen für die anlaufenden Verhandlungen im Flächentarif beschlossen.

mehr...

Update zum Transformationsatlas erschienen

Corona und Mitbestimmung: WIE MIT DEM BRENNGLAS ÜBER DIE SCHWELBRÄNDE IM BETRIEB GEGANGEN!

  • 31.05.2021
  • Aktuelles, Service, Politik

Es ist besorgniserregend – nein nicht nur die Pandemie als solche, sondern auch deren Auswirkungen auf die Beschäftigten in den von uns betreuten Unternehmen! Die Pandemie ist, so wie die beiden Autoren im Text formulieren, mit dem Brennglas über die betrieblichen Schwelbrände gegangen und bringt dies zum Auflodern.

mehr...

Tag der Arbeit 2021

Solidarität ist Zukunft

  • 29.04.2021
  • Aktuelles, Politik, Veranstaltungen

Solidarität ist Zukunft“ lautet das Motto der DGB-Gewerkschaften zum diesjährigen Tag der Arbeit. Die Aktionen des DGB vor Ort ebenso wie ein Livestream im Internet werden am Tag der Arbeit ein „Netz der Solidarität“ spannen.

mehr...

DISKUSSIONSRUNDE MIT DEN ARBEITSMARKTPOLITISCHEN SPRECHER*INNEN IM VORFELD DES 1. MAI

Welche Zukunft hat Solidarität in Thüringen

  • 26.04.2021
  • Politik, Veranstaltungen

Im vergangenen Jahr feierte die betriebliche Mitbestimmung ihren 100. Geburtstag – zweifellos eine Erfolgsgeschichte. In den letzten Monaten wurde noch einmal deutlich, wie wichtig die betriebliche Mitbestimmung für Beschäftige in Zeiten der pandemiebedingten Veränderungen in der Arbeitswelt ist. Doch auch Schwachstellen wurden deutlich: sie reichen von Unklarheiten bei digitalen BR-Sitzungen bis zur Mitgestaltung beim mobilen Arbeiten.

mehr...