Tag der Arbeit 2021

Solidarität ist Zukunft

  • 29.04.2021
  • Aktuelles, Politik, Veranstaltungen

Solidarität ist Zukunft“ lautet das Motto der DGB-Gewerkschaften zum diesjährigen Tag der Arbeit. Die Aktionen des DGB vor Ort ebenso wie ein Livestream im Internet werden am Tag der Arbeit ein „Netz der Solidarität“ spannen.

Gesendet wird der rund 90-minütige Livestream aus der DGB-Zentrale in Berlin am 1. Mai 2021 ab 14 Uhr über Facebook, Youtube und die DGB-Webseite. Zu erreichen ist der Livestream über diesen Link.Gesendet wird der rund 90-minütige Livestream aus der DGB-Zentrale in Berlin am 1. Mai 2021 ab 14 Uhr über Facebook, Youtube und die DGB-Webseite. Zu erreichen ist der Livestream über diesen Link.

Es wird in diesem Jahr wieder vor Ort Mai-Kundgebungen geben. Die Veranstaltungen sind entsprechend angemeldet und mit einem Hygiene-Konzept der örtlichen Gesundehitsämter genehmigt. Kurzfristige Änderungen im Fall eines weiteren Ansteigen des Pandemie-Geschehens werden wir hier publik machen.

An folgenden Orten sind Mai-Kundgebungen im Bereich der IG Metall Geschäftsstelle geplant:

  • Erfurt, Anger 11:00 Uhr
  • Sömmerda - Die Kundgebung ist aufgrund der sehr hohen Inzidenzwerte im Landkreis abgesagt.
  • Weimar, Markt 10:00 Uhr
  • Apolda, Schulplatz 12:00 Uhr
  • Ilmenau, Schlossmauer 10:00 Uhr

Der Aufruf des DGB zum Tag der Arbeit 2021 steht hier zum Download bereit.

Eure Mai-Nelke bzw. den aktuellen Mai-Pin 2021 erhaltet ihr über den Betriebsrat bzw. auch gerne via E-Mail an die Geschäftsstelle.