Schulungsangebot für erstmalig gewählte Betriebsrät:innen

NEU IM BETRIEBSRAT – WAS NUN?

  • 04.04.2022
  • Aktuelles

Um sich aktiv in betriebliche Veränderungsprozesse einmischen und somit für die Beschäftigten bestmöglich einsetzen zu können, sind gut ausgebildete Interessenvertretungen notwendiger denn je. Neugewählte Betriebsratsmitglieder müssen sich zuerst auch in ihre neuen Tätigkeiten einfinden. Dazu bieten wir als eine erste Orientierung an drei verschiedenen Terminen eine erste Tagesschulung an.

Dieses Tagesseminar gibt einen guten Überblick und zeigt praktische Möglichkeiten auf. Natürlich kann eine Tagung nur einen kleinen
Einblick in die Vielfalt der Handlungsmöglichkeiten als Betriebsratsmitglied geben. Damit werden die Teilnehmenden aber nicht alleine gelassen.
Es wird aufgezeigt, welche persönlichen Qualifizierungsmaßnahmen vorhanden sind, um aktuelle und zukünftige Aufgaben lösen zu können.

Themenschwerpunkte:

  • Welche Aufgaben kommen auf mich als neues Betriebsratsmitglied zu?
  • Rechtliche Tipps zum Einstieg in die Betriebsratsarbeit.
  • Meine Stellung als Betriebsrat gegenüber dem Arbeitgeber und meinen Kolleg*innen.
  • Wer kann mir bei der Umsetzung meiner Aufgaben helfen?
  • Welche Weiterbildungsmöglichkeiten habe ich?

Referent:innen:
Illko Vehlow und Kirsten Joachim Breuer sowie Julia Schoefer und Robert Teichmann, Team der IG Metall Erfurt
Holger Adam, Arbeit und Leben Thüringen
 

Die Ausschreibung steht hier zum Downloas bereit. Bitte meldet euch bei uns, wenn ihr Hilfe bei der notwendigien Beschlussfassung im Gremium braucht.