Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie Thüringens

Belegschaft von Hydrema in Weimar komplett vor dem Tor

  • 10.11.2022
  • Aktuelles, BR-Wahl 2022, Tarif

Am Donnerstag-Morgen wurde die Frühschicht des Baumaschinenherstellers Hydrema in Weimar zu ihrem ersten Warnstreik aufgerufen. Es beteiligten sich alle Beschäftigten der Schicht und die eingesetzten Leiharbeiter. Insgesamt legten etwas mehr als 100 Metallerinnen und Metaller die Arbeit für circa eine Stunde nieder.

Foto: IG Metall Erfurt